de | fr | it

100% natürlicher Joghurt-Genuss!


Seit einigen Jahren sind wir dabei, den Kristallzucker in unseren Fruchtjoghurts von HIRZ und LC1 kontinuierlich zu reduzieren und dabei das wunderbar intensive Geschmackserlebnis beizubehalten. Für noch mehr Genuss, Natürlichkeit und Nachhaltigkeit gehen wir jetzt einen Schritt weiter: Für HIRZ Joghurts mit regionalen Früchten und für fast alle LC1 Joghurts verwenden wir ab sofort nur noch 100% natürliche Zutaten. Darauf sind wir stolz!

 

HIRZ Joghurts mit regionalen Früchten …
Joghurt-Geniesserinnen und -Geniesser wollen wissen, was in den Produkten steckt, wo und wie diese geerntet und verarbeitet werden. Die beliebten HIRZ Joghurts mit regionalen Früchten entsprechen diesem Kundenbedürfnis ab sofort perfekt und setzen es mit den sechs Sorten «Baselbieter Zwetschgen», «Zuger Chriesi», «Walliser Aprikosen», «Luzerner Rhabarber», «Thurgauer Äpfel und Waadtländer Kiwi» sowie «Schweizer Erdbeeren» geschmacklich überzeugend und gewohnt intensiv um. Die verwendeten Früchte aus den bekanntesten Frucht-Regionen der Schweiz werden unter naturnahen Bedingungen produziert und es kommen auch sonst nur auf natürliche Weise hergestellte Zutaten zum Einsatz. Auf synthetische Farbstoffe wird konsequent verzichtet – für genial fruchtige und natürliche Joghurt-Genussmomente.

 

… und LC1 in Zukunft mit dem Label «100% natürliche Zutaten»
Nestlé LC1 Joghurts regulieren sanft und natürlich die Verdauung – dank des speziellen Bakteriums Lactobacillus johnsonii. Aber die probiotischen Nestlé LC1 Joghurts dürfen sich – mit Ausnahme der LC1 Joghurts 0% sowie der LC1 Drinks – ab sofort ebenfalls mit dem Label «100% natürliche Zutaten» schmücken. Es gibt den Konsumentinnen und Konsumenten die Sicherheit, dass alle verwendeten Zutaten ausschliesslich natürlicher Herkunft sind. Die Nestlé LC1 Joghurts fokussieren auf einen gesunden Lifestyle sowie eine ausbalancierte Ernährung – ab sofort geniesst man gleichzeitig auch Natur.

 

@coolbrandz